Fensterreinigung am Standort des Caritasverbands in München

05. Januar 2018

Nach dem Einbau einer neuen Verglasung an der Fassade des Caritasverbands in der Münchener Innenstadt haben wir die benötigte Fensterreinigung übernommen. Dabei legen wir mit unserem umfangreich geschulten Personal großen Wert auf eine streifenfreie, umweltschonende und gründliche Reinigung der Fenster.

Mit unserer modernen Reinigungstechnik, die ganz ohne Chemie und Zusätze auskommt, sorgen wir an der Innen- und Außenseite der Fenster für neuen Durchblick. Durch ein spezielles Verfahren wird dem normalen Leistungswasser u.a. der Kalk entzogen, man spricht von entmineralisiertem Wasser. Das kalkfreie Wasser löst selbst eingetrockneten Schmutz ohne die Verwendung von Zusätzen und trocknet streifenfrei.

Die Caritas, bereits im November 1897 in Köln von Lorenz Werthmann gegründet, ist Deutschlands größter Wohlfahrtsverband. Mehr als 600.000 Menschen arbeiten heute hauptberuflich (Stand 2015) für die Caritas in vielen Bereichen, hinzu kommen viele ehrenamtliche Helfer. Zu Beginn konzentrierte sich die Hilfe der Caritas auf Notleidende im Inland. Seit 1950 hat die Caritas ihr Wirken auf internationale Aufgaben ausgeweitet. Seit her leistet die Caritas auch internationale Not- und Katastrophenhilfe für die Länder Europas und der Dritten Welt.

Wir freuen uns, dass wir einen Beitrag zur Tätigkeit der Caritas beitragen konnten und bedanken uns für den Auftrag.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok